Webentwicklung/-design

Diese Kategorie befasst sich mit allen Themen rund um Neuerungen und Entwicklungen sowohl im Frontend- als auch im Backendbereich, rund um Webentwicklung und Webdesign. Z. B. werden die Themen HTML und CSS sowie auch Programmierung behandelt.
- Webentwicklung

Clean Code – nicht nur richtig, sondern gut entwickeln

Webentwicklung Normalerweise bin ich kein großer Fan von Büchern über Softwareentwicklung. Die meisten Fachbücher, die ich zu diesem Thema besitze, stehen nur im Regal und sind quasi ungenutzt. Das meiste, was dort drinsteht, ist nämlich entweder bereits nach kurzer Zeit irrelevant geworden oder in Online-Dokumentationen viel besser auffindbar (und mit dem Copy & Paste-Feature auch praktischer).

Das Buch, das ich euch in diesem Artikel näher vorstellen möchte, ist aber anders: In seinem Buch „Clean Code – A Handbook of Agil Software Craftmanship“ (dt. Titel „Clean Code – Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code“) erläutert Robert C. Martin, was guten Code ausmacht und wie jeder von uns guten Code schreiben kann. Da es darin also um allgemeingültige Prinzipien der Softwareentwicklung geht, ist dieses Buch gewissermaßen zeitlos. Deshalb ist es auch – obwohl es schon etwas älter ist – immer noch aktuell. Und wird es bestimmt auch noch in einigen Jahren sein.
weiterlesen
- Webentwicklung

Website-Deploy über CI-Pipelines

Webentwicklung Vor ein paar Wochen habe ich im Blog erläutert, warum ihr Git-Repositories nicht direkt auf den Server klonen solltet. Als Alternative habe ich euch Möglichkeiten vorgestellt, wie ihr eure Website stattdessen auf den Server bekommt. Dabei ging es um möglichst einfache Methoden. Eine weitere sind Pipelines. Diese könnt ihr nutzen, wenn ihr euer Git-Repository online bei Github, GitLab, Bitbucket oder einem anderen Anbieter verwaltet.
weiterlesen
- Webentwicklung/-design

Tool-Tipp: Git-Oberfläche Fork

Webentwicklung/-design Ich war lange auf der Suche nach einer schönen und funktionellen grafischen Oberfläche für Git. Gefühlt habe ich alles ausprobiert, bis ich vor Kurzem das Programm Fork gefunden habe. Und ich bin begeistert, denn es erfüllt mir alle meine Wünsche. Warum? Das erfährst du in diesem Beitrag.
weiterlesen
- Webentwicklung/-design

Aus unserer Kubernetes Werkzeugkiste: der Secret Generator

Webentwicklung/-design Bereits seit geraumer Zeit betreiben wir den größten Teil unserer eigenen Infrastruktur (z. B. die Plattform hinter unserem Kundencenter) auf der Container-Orchestrierungsplattform Kubernetes. Weil wir stets bemüht sind, wiederkehrende Aufgaben zu automatisieren, haben wir im Laufe der Zeit einige Kubernetes-Operatoren entwickelt. Viele davon haben wir unter Open Source-Lizenzen auf Github zur freien Verfügung gestellt und möchten sie euch in einer kleinen Blog-Reihe vorstellen. Heute im Fokus: der Kubernetes Secret Generator.
weiterlesen
- Webentwicklung/-design

gRPC – entfernte Prozeduren à la Google

Webentwicklung/-design Im ersten Beitrag unserer Buzzword-Bingo-Reihe habe ich dir Event Sourcing erklärt. Heute geht es um gRPC und Protocol Buffers. gRPC ist ein relativ junges Protokoll zum Aufruf von Funktionen in verteilten Systemen. Es wurde 2016 von Google als Open Source veröffentlicht. Was genau es mit gRPC auf sich hat, erfährst du in den nächsten Zeilen.
weiterlesen
- Webentwicklung/-design

Adobe Photoshop vs. Affinity Photo

Webentwicklung/-design Photoshop gilt seit Anbeginn der digitalen Bildbearbeitung als DER Platzhirsch unter den Bildbearbeitungsprogrammen. Auch wenn die Lizenzkosten nie wirklich günstig waren, gab es im professionellen Kontext keine ernstzunehmende Alternative. Allerdings war der Aufschrei in der Kreativszene groß, als Adobe vor einigen Jahren die Adobe Cloud eingeführt und damit auf ein Abo-Modell umgestiegen ist. Gerade kleine Solo-Selbständige und Hobby-Kreative sind nicht mehr bereit, diese monatlichen Kosten zu tragen. Wie gut, dass es seit ca. sechs Jahren doch eine ernstzunehmende Alternative gibt: Affinity.
weiterlesen
- Webentwicklung

AppImage, Flatpak und Snap: Was können die alternativen Paketformate?

Webentwicklung Wer Linux-Distributionen wie Ubuntu oder Debian nutzt, weiß, wie hier Software installiert wird: In einem zentralen, von der Distribution gepflegten, Repository werden Softwarepakete wie Firefox oder Thunderbird von Maintainern bereitgestellt und gepflegt. Die Installation erfolgt komfortabel entweder über die Kommandozeile oder in AppShop-ähnlichen grafischen Oberflächen. Welche das sind und welche Vor- und Nachteile sie mitbringen, erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.
weiterlesen
- Webentwicklung/-design

Automatisierte Tests dank Gitlab CI

Webentwicklung/-design Testen gehört zu jedem Entwicklungsprozess dazu, ob es sich nun um komplexe Applikationen oder nur ein kleines Skript handelt. Wer nicht gerade dem „Testdriven Development“-Modell folgt, wird diese beiden Schritte besonders in der Anfangsphase häufig per Hand ausführen. Auf lange Sicht ist das jedoch sehr zeitintensiv und auch nicht wirklich erfüllend – was zu Frust in der Entwicklung führen kann.
weiterlesen