AV-Manager

Auftragsverarbeitungsverträge und Verarbeitungsverzeichnis erstellen und verwalten

Speziell für Agenturen

Egal, ob die Arbeit mit Agentursoftware oder der Newsletter-Versand – die 200 technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) und Verarbeitungstätigkeiten decken alle Anforderungen deines Alltags ab.

Jederzeit rechtssicher

Gesetzesänderung? Not your business. Denn wir halten deine Verträge jederzeit rechtssicher. Neue Adresse eines Subunternehmers? Passen wir auch an. Immer alles aktuell – garantiert durch Anwälte und Spezialisten.

Einfach übersichtlich

Easy Vertragserstellung. Du wählst Tätigkeiten und TOM aus, die Generierung deines Vetrags erledigt der AV-Manager. Welcher Kunde hat welchen Vertrag? Wo fehlt noch die Unterschrift? Siehst du alles auf einen Blick.

OMR Reviews „Top Rated“

Gold in der Kategorie 
"Application Hosting"

TÜV-zertifiziert 
nach ISO/IEC 27001

Performance-Urteil "Sehr gut"

Die fast 200 Vorlagen für Agenturen finde ich klasse. Echter Fokus auf Agenturen. Zwar könnte man auch eigene Tätigkeitsvorlagen und TOM anlegen, aber das ist so nicht mehr nötig und spart enorm viel Zeit.

Andreas Einmahl, 
CEO einer Full-Service-Internetagentur in Köln

Andreas Einmahl, CEO einer Full-Service-Internetagentur in Köln

Speziell für Agenturen

  • Rund 200 Vorlagen für Verarbeitungstätigkeiten und TOM (technische und organisatorische Maßnahmen) 
  • Alle Vorlagen abgestimmt und zugeschnitten für Agenturen 
  • Individuelle Anpassungen auf das eigene Business möglich 

Verarbeitungsverzeichnis und TOM

  • Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses mit wenigen Klicks 
  • Exportmöglichkeit des vollständigen und rechtskonformen Verarbeitungsverzeichnisses sowie den TOM 
  • Vorschlag für neue Vorlagen einfach mit uns teilen (Nenn uns deine Tools und wir erstellen die passende Vorlage für dich.) 
  • Automatische Verknüpfung von TOM und Subunternehmen mit Vorlagen für Verarbeitungstätigkeiten 

Erstellung eines AV-Vertrags

  • Vollständiger sowie rechtskonformer AV-Vertrag mit wenigen Klicks: Kunde auswählen, Verarbeitungstätigkeiten anklicken, fertig! 
  • Individuelle Abstimmungen möglich

Digitaler Versand

  • Verschicken des AV-Vertrags mit nur einem Klick
  • Übersichtlich per PDF als E-Mail-Anhang
  • Link zur digitalen Signatur durch den Kunden

Smarte Vertragsübersicht

  • Übersicht aller erstellten AV-Verträge
  • Statusanzeige der Unterschrift
  • Manuelle Bestätigung der Unterschrift möglich

Update Manager

  • Rechtliche Änderungen immer im Blick behalten und up to date bleiben
  • Aktualisierungen der Vorlagen per einem Klick
  • Immer rechtsaktuell durch Übernahme der Updates in verwendete AV-Verträge

AV-Manager 
lite

Anzahl AV-Verträge:
bis zu 10 

Vertragslaufzeit: 1 Monat

Kündigungsfrist: 30 Tage zum Vertragslaufzeitende

9 €

pro Monat zzgl. USt.*

Unsere Empfehlung

AV-Manager
unlimited

Anzahl AV-Verträge:
unbegrenzt

Vertragslaufzeit: 1 Monat

Kündigungsfrist: 30 Tage zum Vertragslaufzeitende

24 €

pro Monat zzgl. USt.*

Lerne den AV-Manager in Live-Demo kennen!
Jetzt anmelden!

Projektmanagerin Sarah führt dich im Zoom-Call durch den AV-Manager. Sie zeigt dir die zentralen Features und beantwortet gerne alle deine Fragen.

Wusstest du, dass die Aufsichtsbehörde nach Art. 30 der DSGVO von jeder Agentur zeitnah ein Verzeichnis aller Verarbeitungstätigkeiten und TOM anfordern kann? Gut, dass du mit unserem rechtssicheren AV-Manager nur einen Klick brauchst, um das Verzeichnis zu exportieren.

Sina Reimers, 
Product Owner AV-Manager

Sina Reimers, Product Owner AV-Manager

Wissenswertes über den AV-Manager

Warum brauche ich den AV-Manager?

Gemäß Art. 28 der EU-DSGVO sind Werbeagenturen, Webhoster, Berater, IT-Dienstleister, Softwareanbieter oder andere Auftragsverarbeiter verpflichtet, mit ihren Kunden einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abzuschließen (AV-Vertrag). Aus Art. 30 ergibt sich zudem die Verpflichtung zur Führung eines Verzeichnisses des Verarbeitungstätigkeiten. Dieser Verpflichtung kommst du mit dem AV-Manager ebenfalls nach.

Wie sicher ist der AV-Manager?

Der AV-Manager erfüllt alle Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung. Die Rechtsaktualisierung schützt dich vor Vertragslücken nach Änderungen der Richtlinien. Der AV-Manager sowie die dazugehörigen Inhalte wurden in Zusammenarbeit mit einem Rechtsanwalt entwickelt und ausgearbeitet. Wichtig: Wir übernehmen keine Haftung und bieten keine Rechtsberatung für Agenturen an. Dies muss weiterhin über den eigenen Datenschutzbeauftragten oder einem Rechtsanwalt geschehen.

Was ist unter aktueller Rechtssicherheit zu verstehen?

Gemeinsam mit einem Rechtsanwalt stellen wir sicher, dass alle Rechtstexte und Vorlagen zu jeder Zeit aktuell sind. Ändert sich beispielsweise eine Löschfrist einer Verarbeitungstätigkeit, macht dich der AV-Manager auf diese Änderung aufmerksam und du kannst sie mit einem Klick übernehmen. Alle neu anzulegenden AV-Verträge enthalten dann automatisch die aktuellste Version. Auf Wunsch könntest du auch alle bereits abgeschlossenen AV-Verträge neu an deine Endkunden versenden.

Wie erstelle ich einen AV-Vertrag?

Zunächst hinterlegst du das Verarbeitungsverzeichnis sowie die relevanten TOM. Anschließend erstellst du deine AV-Verträge in 3 Schritten:

  • Schritt 1: Kunde auswählen
  • Schritt 2: Betreffende Verarbeitungstätigkeiten hinzufügen
  • Schritt 3: AV-Vertrag überprüfen und per E-Mail zur digitalen Unterzeichnung an Kunden senden. Nach erfolgreicher Unterzeichnung ändert sich der Status im AV-Manager auf „digital unterzeichnet“.

Weitere Fragen und Antworten findest du in unserem FAQ zum Thema AV-Manager.

Noch Fragen? Hier kannst du uns erreichen

Wir nehmen uns Zeit für dich und erklären dir auch komplexe technische Sachverhalte mit der stoischen Gelassenheit echter Experten.

Telefon:  
05772 293-150

Live-Chat:  
Jetzt Chat starten