Tobias Hüske

Tobias Hüske

Als Product Owner ist Tobi bei Mittwald der Ansprechpartner für die Themen Domain, SSL & DNS. Er steht im engen Kontakt mit dem Kundenservice und kümmert sich neben der Einführung neuer Produkte und Tools auch um die Pflege und Optimierung dieser. Durch sein Interesse an den neuesten Technologien hat er immer ein Auge auf den Markt. Außerdem steht er seinen Kollegen für Software-Fragen mit Rat und Tat zur Seite. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Landschaftsfotografie und Reisen.
- Hosting

SSL-Zertifikate: Sicherheit auf ganzer Linie

Hosting

Gerade wenn es um Passwörter oder andere sensible Daten geht, ist Vertraulichkeit ein wichtiges Thema. Mit einem SSL-Zertifikat können Daten vor Veränderung oder fremdem Zugriff geschützt werden, sobald diese über euren Webbrowser gesendet werden. Wir erklären euch kurz und knapp, was SSL-Zertifikate sind und was für Vorteile sie mit sich bringen.

weiterlesen
- News aus dem Web

Ab Juli 2018: Google Chrome warnt offensiv vor unverschlüsselten Webseiten

News aus dem Web Google sind unsichere Webseiten bereits seit längerer Zeit ein Dorn im Auge. Es ist nicht lange her, da hat der Marktführer unter den Suchmaschinen Webmaster von unverschlüsselten Seiten in der Google Search Console direkt angeschrieben. Nun setzt Google HTTP-Webseiten noch stärker unter Druck. Wie die Google Managerin Emily Schlechter im Chromium Blog persönlich bekannt gab, wird Google alle Webseiten, die die Datenübertragung nicht per HTTPS verschlüsseln, offensiv als unsicher kennzeichnen.
weiterlesen
- HowTos

Domain-Umzug mit WordPress – So geht's richtig!

HowTos

Internetseiten werden oftmals in einem separaten Hosting-Account mit eigener Domain entwickelt. Diese temporäre Entwicklungsdomain muss vor Live-Gang der Seite natürlich wieder auf die Hauptdomain geändert werden. Wie das funktioniert und welche Hürden sich bei einigen Plugins ergeben, erfahrt ihr in diesem Artikel.

weiterlesen
- Neos

Neos 3.0 – alles neu?

Neos

Am Montag dieser Woche war es endlich soweit: Neos 3.0 wurde vom Neos-Team veröffentlicht! Das beliebte Content Management System mit Frontend-Editing ist komplett auf den Namespace „Neos“ migriert worden. Durch diese Anpassung wurde der Grundstein für eine zukünftige Basis neuer Features gelegt. Die wichtigsten Neuerungen und wie ihr Neos 3.0 bei Mittwald nutzen könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

weiterlesen
- Shopware

Shopware 5.2 – Responsive Theme löst Emotion Template ab

Shopware

Shopware 5 erschien vor fast genau einem Jahr. Viel wurde am beliebten Online-Shopsystem geändert. Vor allem aber wurde darauf geachtet, sich mit Hilfe der inspirierenden Einkaufswelten von den unzähligen konventionellen Shops abzuheben und sich von Altlasten zu befreien. Dieser Ansatz wurde auch kurze Zeit später mit dem Release von Shopware 5.1 durch die Einführung von „Product Streams“ und „Digital Publishing“ weiterverfolgt.

weiterlesen
- TYPO3 CMS

TYPO3 CMS 8 – Erster Sprint-Release der nächsten LTS Version erschienen

TYPO3 CMS

Letzte Woche hat die TYPO3-Community, gemäß ihres Zeitplans, das erste Sprint-Release der nächsten LTS-Version zur Verfügung gestellt: TYPO3 CMS 8.0. Moment mal… Schon wieder eine neue LTS-Version? Ja, genau, denn bereits vor einigen Wochen schon startete die Entwicklung der neuen Version. Wie von der Vorversion bereits bekannt, wird es bis zum Erscheinen der finalen TYPO3 8 LTS Version im April 2017 alle 8-10 Wochen eine Entwicklungsvorschau (Sprint-Releases) geben.

weiterlesen
- Neos

Neos CMS auf Version 2.0 aktualisieren

Neos

Marco berichtete im Blog bereits über die Neuerungen und Verbesserungen, die TYPO3 Neos CMS in Version 2.0 mit sich bringt. Heute möchte ich euch einen kurzen Einblick geben, wie ihr eine bestehende Neos Installation der Version 1.2.x auf den aktuellen Stand bringt.

weiterlesen
- Hosting

Google Chrome vs. Symantec SSL-Zertifikate

Hosting

„Zertifizierung: Google entzieht Symantec 2018 das Vertrauen.“ Bei diesen und ähnlichen Titeln schrillen sofort die Alarmglocken vieler Zertifikatsinhaber und die zugehörigen Beiträge sind meist kompliziert und nicht eindeutig geschrieben, sodass sie keine Beruhigung bringen. Viele Inhaber von SSL-Zertifikaten der Symantec-Gruppe sind verunsichert und wurden vor offene Fragen gestellt. Diese Fragen wollen wir nun klären!

weiterlesen