Tobias Hüske

Als Product Owner ist Tobi bei Mittwald der Ansprechpartner für die Agentur-Tools im Kundencenter. Er steht im engen Kontakt mit dem Kundenservice und kümmert sich neben der Einführung neuer Tools und Features um die Pflege und Optimierung ebendieser. Durch sein Interesse an den neuesten Technologien hat er immer ein Auge auf den Markt. Außerdem steht er seinen Kollegen für Software-Fragen mit Rat und Tat zur Seite. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Landschaftsfotografie und geht gerne auf Reisen.
- Mittwald

Mittwald Inside: Ein neues Kundencenter? Aktuelles aus der Produktentwicklung

Mittwald Im Oktober 2019 haben wir mit unseren projektbasierten Tarifen eine komplett neue und zugleich flexible Hosting-Welt eröffnet. Viele von euch haben nach unserem Website-Relaunch und der Tarifankündigung gehofft, dass sie ihr neues Hosting ebenfalls mit einem neuen Kundencenter verwalten können. Doch gleich zwei riesige Projekte auf die Beine stellen? So gut wie unmöglich. Jetzt ist aber der Moment gekommen, in dem wir das Geheimnis zu unserem neuen Kundencenter lüften.
 
weiterlesen
- CMS

Headless-CMS: Ein Traum für Frontend-Gurus

CMS WordPress, TYPO3, Drupal, Neos – der Markt ist voll von „gewöhnlichen“ Content Management Systemen. Doch in letzter Zeit haben sich die Anforderungen an ein CMS extrem gewandelt. So war früher lediglich das einfache Bearbeiten von Inhalten auf Webseiten mithilfe eines WYSIWG-Editors das Einsatzgebiet. Heutzutage wollen wir mit nur einer Verwaltungsoberfläche gleich eine hohe Anzahl von Medien bespielen. Angefangen von einer normalen Webseite, über eine mobile App auf einem Smartphone bis hin zum Wearable oder einem Onlineshop. Genau hier kommt ein Headless-CMS ins Spiel. Wieso? Das erkläre ich euch in diesem Beitrag.
 
weiterlesen
- Neos

Neos 4.2 lässt die Schneeglöckchen jetzt schon sprießen!

Neos

Ein wenig Geduld müssen wir noch haben, bis die echten Schneeglöckchen die Vorgärten Vieler zieren. Doch Neos lässt sie mit der neusten Version „Snowdrop“ jetzt schon blühen. Kurz vor Jahresende haben die Entwickler noch mal alles gegeben und ein neues Minor-Release – die Version 4.2 – veröffentlicht. Das Release kümmert sich um Fehlerbehebungen und bringt kleinere Features, bevor Mitte 2019 die nächste große LTS-Version erscheinen soll.
Um genauer zu sein, geht es um Features wie Verbesserungen beim SEO-Paket, den Anhängen, Fusion und ein kleines bisschen auch um UX-Themen. Weitere Details erhaltet ihr in den folgenden Zeilen.
Info vorab: Euch steht die neue Version natürlich auch bereits zum Testen und Entwickeln bei uns im Softwaremanager zur Verfügung!

weiterlesen
- WordPress

WordPress 5.0 „Bebo“ ist da!

WordPress

Es hat lange gedauert, es wurde viel diskutiert und ist wahrscheinlich vonseiten der Community das emotionalste WordPress Release in der Geschichte. Viele Terminverschiebungen sowie 12 ½ hitzige Monate und das alles wegen einer Sache: Gutenberg! Was es mit der neuen Version, dem abgefahrenen Editor und sonstigen Features auf sich hat, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Und schon mal vorab: Wer jetzt oder spätestens nach dem Beitrag überzeugt ist und sich die neue Version per 1-Klick installieren will, der kann das sehr gerne im Softwaremanager im Mittwald Kundencenter tun!
 

weiterlesen
- TYPO3 CMS

Die korrekten Einstellungen für den TYPO3 Live-Betrieb

TYPO3 CMS

Das Content Management System TYPO3 ist ein sehr mächtiges Programm zur Erstellung von Webseiten – egal ob für Entwickler, Administratoren oder Redakteure. Doch eins steht fest: Mächtige Anwendungen haben auch ihre Tücken. Denn es müssen viele verschiedene Einstellungs- und Konfigurationsmöglichkeiten beachtet und entsprechend gesetzt werden.

In meinem heutigen Artikel möchte ich euch daher aufzeigen, wie ihr eure TYPO3 Seite „fit für den Live-Betrieb“ bekommt, d.h. welche Einstellungen unbedingt gesetzt bzw. nicht gesetzt werden sollten.

weiterlesen
- HowTos

Wie installiere ich einen nativen SSH-Client unter Windows 10?

HowTos

Vor einiger Zeit hat Microsoft erfreulicherweise für Windows 10-Nutzer mit dem Fall Creators Update einen SSH-Client veröffentlicht. Bereitgestellt wurde dieser vorerst als Beta-Version, doch seit einigen Updates befindet sich der Client regulär im System und lässt sich über die optionalen Features in den Systemeinstellungen aktivieren.
Durch die Bereitstellung eines nativen SSH-Clients eröffnen sich für euch in Verbindung mit einem Mittwald Hosting-Paket einige Möglichkeiten, die ich im Verlauf des Blog-Beitrags gerne aufzeige.

weiterlesen
- HowTos

So geht’s: Eure Website via SSL verschlüsseln – Teil 3 (WordPress)

HowTos

Ihr habt eure Internetseite mit WordPress erstellt und noch mit keinem SSL-Zertifikat verschlüsselt?
Dann erfahrt ihr im dritten Teil der Blog-Serie, was es benötigt, eure Seite startklar für SSL zu machen.
Bei WordPress müssen, neben der Anpassung der Base-Url, auch die Links bei Bildern und Ähnliches umgeschrieben werden. Hierfür gibt es kleine Helferlein, die uns die Arbeit erleichtern. Wie ihr die Umstellung am besten vornehmt, erfahrt ihr in den nächsten Schritten. Ein bereits über das Kundencenter ausgestelltes Zertifikat setze ich wie auch in den vorherigen Teilen voraus!

weiterlesen
- HowTos

So geht’s: Eure Website via SSL verschlüsseln – Teil 2 (TYPO3 & Shopware)

HowTos

Nachdem wir uns letzte Woche mit den Optionen, wie man die HTTPS-Weiterleitung erzwingen kann beschäftigt haben, soll es im zweiten Teil der Serie um die notwendigen Anpassungen bei TYPO3 und Shopware gehen.

Zu beachten ist, dass jedes CMS oder Shopsystem seine eigene Suppe kocht und teilweise auch pro Software viele Wege zum Ziel führen können bzw. sogar müssen. Die Basics für die beiden Systeme möchte ich euch hier einmal aufzeigen.
Ein über das Kundencenter bestelltes und aktives Zertifikat ist hierbei Voraussetzung!

weiterlesen
- HowTos

Webseiten via SSL verschlüsseln – HTTPS erzwingen

HowTos Die letzten Wochen ging’s nicht nur in allen Teilen Deutschlands heiß her, sondern auch beim Thema verschlüsselte Datenübertragung bei Internetseiten. Angefangen hat alles mit der Einführung unserer Let’s Encrypt Zertifikate, die wir als alternative zu unseren kostenpflichtigen SSL-Zertifikaten anbieten. Richtig Fahrt aufgenommen hat das Thema Verschlüsselung bei Websitebetreibern allerdings im Mai, als die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zur Anwendung kam.

Zu guter Letzt – wir berichteten im Februar auf unserem Blog – hat Google mit seinem allseits beliebten Browser Chrome noch einmal die Bombe platzen lassen, denn alle Webseiten ohne SSL-Verschlüsselung werden seit Chrome v68 als unsicher markiert.
weiterlesen
Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein Muss, ob sie dir schmecken oder nicht. Sorry.
Analyse
Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse deiner Website-Nutzung. Nur so können wir deine Suche nach einem geeigneten Tarif zur besten machen.
Marketing
Diese Cookies teilen wir. Unsere Partner (Drittanbieter) und wir verwenden sie, um dir auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Werbung zu unterbreiten.