Technischer Betreuer – Was ist das?

|
Mitarbeiter im Kundenservice telefonieren per Headsets und beraten die Kunden

Ihr habt ein Paket bei uns bestellt und möchtet, dass eure Agentur Zugriff bekommt, ohne dass ihr eure persönlichen Zugangsdaten weitergeben müsst? Oder wollt ihr als Agentur die Accounts eurer Kunden im Überblick behalten, ohne als Reseller aufzutreten? Dann ist der technische Betreuer genau das richtige für euch. Was genau das ist und wie die Freigabe eingerichtet werden kann, erkläre ich euch hier.

Was ist ein technischer Betreuer?

Ein technischer Betreuer erhält über eine Verwaltungsfreigabe die Möglichkeit, euren Account zu verwalten, ohne jedoch Zugriff auf eure Vertragsdaten zu haben. Die Verwaltungsfreigabe wird über unser Kundencenter erteilt.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Zugangsdaten und Passwörter können individuell weitergegeben werden
  • Die Freigabe kann zeitlich begrenzt und jederzeit zurückgenommen werden
  • Der technische Betreuer kann Mittwald direkt per Ticket kontaktieren
  • Kostenpflichtige Funktionen sind für den technischen Betreuer deaktiviert

Was benötigt der technische Betreuer?

Der technische Betreuer benötigt eine eigene Kundennummer bei Mittwald. Sollte dieser noch kein Kunde sein, legen wir gerne eine an. Dazu benötigen wir folgende Angaben schriftlich:

  • Firma
  • Vorname, Name
  • genaue Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail Adresse

Alternativ kann sich der technische Betreuer kostenlos zu unserer Partnerbox anmelden, um eine Kundennummer zu erhalten. 

Anschließend werden die Zugangsdaten (mit Kundennummer) zu unserem Kundencenter per E-Mail versendet. Über diesen Zugang kann der technische Betreuer auf die freigegebenen Accounts in seiner Accountverwaltung zugreifen.

Wie richte ich eine Verwaltungsfreigabe für meine Agentur ein?

Die Freigabe für euren technischen Betreuer könnt ihr im Kundencenter unter dem Menüpunkt „Vertragsdaten“ in dem Reiter „Technischer Betreuer“ erteilen.

Klickt dazu auf „Accountfreigabe“ und tragt die E-Mail-Adresse eures technischen Betreuers ein. Wenn die Freigabe direkt zeitlich begrenzt werden soll, könnt ihr das nachfolgende Feld aktivieren und den Zeitraum eingeben. Anschließend wählt ihr den freizugebenden Account aus und aktiviert diesen mit dem grünen Plus, sodass der Account im rechten Feld erscheint.  

Bitte beachtet dabei, dass nur einzelne P-Accounts freigegeben werden können.
Mit dem Button „Freigabe erteilen“, sendet ihr eurem technischen Betreuer eine E-Mail. In dieser wird euer technischer Betreuer aufgefordert, die Freigabe über den erhaltenen Link zu bestätigen.

Wie beantrage ich als Agentur die Verwaltungsfreigabe?

Seid ihr selbst technischer Betreuer, könnt ihr im Kundencenter unter dem Menüpunkt „Vertragsdaten“ in dem Reiter „Technischer Betreuer“ eine Freigabe bei eurem Kunden beantragen.

Klickt hierzu auf „Verwaltung beantragen“ und tragt die E-Mail-Adresse eures Kunden oder die Accountnummer (p-Nummer) des zu betreuenden Pakets ein. Mit dem Button „Verwaltung beantragen“ sendet ihr eurem Kunden eine E-Mail, in der euer Kunde aufgefordert wird, die Freigabe über den enthaltenen Link zu bestätigen.

Eine zusätzliche Schritt-Für-Schritt Anleitung, findet ihr in unseren FAQ´s.
Wir wünschen viel Spaß bei der Einrichtung. :-) 

Ähnliche Artikel:

mittwald

Speaker bei Head in the Cloud: Reyk Sonnenschein (FC St. Pauli)

Reyk Sonnenschein spricht beim Head in the Cloud über Barrierefreiheit. Hier verrät er, was du in seinem Panel lernen kannst.

mittwald

Post Mortem: Störung aus Wartungsarbeiten

In Folge einer geplanten Wartung am 10. April kam es zu Downtimes. Was war los? Wie haben wir das Problem gelöst? Antworten findest du in diesem Post Mortem.

Titelbild des Interviews. Weiße Schrift auf blauem Hintergrund: Sabine Schäuble im Interview
mittwald

“Was nutzt die tausendste Funktion, wenn man sie nie benutzt?” - Sabine Schäuble (MOCO) im Interview

Die MOCO-Gründerin im Gespräch über die Herausforderungen im Arbeitsalltag von Agenturen.

mittwald

Post Mortem: Störung der Erreichbarkeit durch Firewalls

Am 29. und 30. Januar war die Erreichbarkeit unserer Systeme gestört. Was war los? Wie haben wir das Problem gelöst? Antworten findest du in diesem Post Mortem.

mittwald

Recap: TYPO3camp RheinRuhr 2023

Das TYPO3camp RheinRuhr ist immer eine Reise Wert: Manuel berichtet im Blog, welche Sessions ihn besonders interessiert haben.

Kommentare

Wiedenmann am
Guten Tag,

wir sind die Agentur, welche für die Firma Bacher Edelstahl in Stockach, die neue Webseite umsetzt. Wir benötigen einen Gast-Zugang zu Bacher.
Antworten

Hallo, melde dich per Telefon oder Chat bei unserem Support! Die Kolleg*innen helfen dir gerne weiter. :-)

Antworten

Kommentar hinzufügen