An unsere Kunden: Wir kümmern uns um's Hosting eurer Webprojekte – auch in Zeiten des Coronavirus

|
Liebe Mittwald Kunden, zunächst einmal hoffen wir, dass es euch gut geht!  

Unser gesellschaftliches Leben ist derzeit stark eingeschränkt, weil es darum geht, die Verbreitung des Coronavirus so gut es geht einzudämmen. Schützt daher euch und euer Umfeld.

Worum ihr euch allerdings bei alldem nicht sorgen müsst: euer Hosting! Wir haben das für euch im Griff. Die Sicherheit, Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit eurer Webprojekte sind selbstverständlich wie gewohnt voll gewährleistet!

Auch unsere Kollegen im Kundenservice sind nach wie vor für euch am Start – ob per Telefon oder Ticket. Denkt dran: Auch wir sind wie viele von euch im Homeoffice. Safety first. Passt auf euch und eure Mitmenschen auf und bleibt gesund!

Mittwald Kunden müssen sich trotz des Corona-Virus nicht um das Hosting ihrer Webprojekte sorgen.

Apropos Homeoffice: Wie ihr euch in Zeiten von Corona am effektivsten organisiert und weiterhin alle Termine wahrnehmen könnt, ohne dass die sozialen Kontakte vernachlässigt werden? Das erfahrt ihr in den kommenden Tagen und Wochen in unserem Blog. Hier werden wir auch darüber berichten, was nun mit den Camps und Events, die wir Anfang des Jahres vorgestellt haben, passiert. 

Ähnliche Artikel:

mittwald

Speaker bei Head in the Cloud: Reyk Sonnenschein (FC St. Pauli)

Reyk Sonnenschein spricht beim Head in the Cloud über Barrierefreiheit. Hier verrät er, was du in seinem Panel lernen kannst.

mittwald

Post Mortem: Störung aus Wartungsarbeiten

In Folge einer geplanten Wartung am 10. April kam es zu Downtimes. Was war los? Wie haben wir das Problem gelöst? Antworten findest du in diesem Post Mortem.

Titelbild des Interviews. Weiße Schrift auf blauem Hintergrund: Sabine Schäuble im Interview
mittwald

“Was nutzt die tausendste Funktion, wenn man sie nie benutzt?” - Sabine Schäuble (MOCO) im Interview

Die MOCO-Gründerin im Gespräch über die Herausforderungen im Arbeitsalltag von Agenturen.

mittwald

Post Mortem: Störung der Erreichbarkeit durch Firewalls

Am 29. und 30. Januar war die Erreichbarkeit unserer Systeme gestört. Was war los? Wie haben wir das Problem gelöst? Antworten findest du in diesem Post Mortem.

mittwald

Recap: TYPO3camp RheinRuhr 2023

Das TYPO3camp RheinRuhr ist immer eine Reise Wert: Manuel berichtet im Blog, welche Sessions ihn besonders interessiert haben.

Kommentar hinzufügen