WordPress

- WordPress

Entspannt auf der sicheren Seite – mit WordPress Protect Plus

WordPress

Eine WordPress Seite zu erstellen ist nicht schwer. Sie immer auf dem sichersten Stand zu halten, aber schon. Schließlich wird das Content Management aufgrund der Beliebtheit – mit über 20 Millionen Installationen weltweit – immer mehr zum Angriffsziel. Wie ihr euer WordPress einfach und entspannt sicher halten und zugleich die Performance verbessern könnt, zeige ich euch in den folgenden Zeilen.

weiterlesen
- WordPress

WordPress 5.0 und Divi: Den Editor passend einrichten

WordPress Mit WordPress 5.0 gab es vor allem für Redakteure eine große Änderung: Der Gutenberg-Editor wurde eingeführt. Und das hat auch für die Nutzer des Divi-Themes Auswirkungen. Ich erkläre euch, was im Editor neu ist und wie ihr, falls euch die neue Umgebung nicht zusagt, auf den vorherigen Editor wechseln könnt.
weiterlesen
- WordPress

WordPress 5.0 „Bebo“ ist da!

WordPress

Es hat lange gedauert, es wurde viel diskutiert und ist wahrscheinlich vonseiten der Community das emotionalste WordPress Release in der Geschichte. Viele Terminverschiebungen sowie 12 ½ hitzige Monate und das alles wegen einer Sache: Gutenberg! Was es mit der neuen Version, dem abgefahrenen Editor und sonstigen Features auf sich hat, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Und schon mal vorab: Wer jetzt oder spätestens nach dem Beitrag überzeugt ist und sich die neue Version per 1-Klick installieren will, der kann das sehr gerne im Softwaremanager im Mittwald Kundencenter tun!
 

weiterlesen
- WordPress

The SEO Framework - eine Alternative zu Yoast?

WordPress Mit über 5 Millionen aktiven Installationen ist Yoast SEO ein führendes SEO-Plugin für WordPress Seiten. Aber ein Blick über den bekannten Tellerrand ist meistens lohnenswert – so auch hier. ;-) Wir haben uns "The SEO Framework" angeschaut und zeigen euch in diesem Beitrag, was das SEO-Plugin leistet und ob es eine gute Alternative zum eingesessenen "Yoast SEO" ist.
weiterlesen
- WordPress

How to WooCommerce – erste Schritte mit dem WordPress Plugin

WordPress

Mit WordPress sind bereits viele vertraut, doch wie sieht es mit dem kostenfreien Plugin aus, welches das CMS um die Funktionalität eines Onlineshops erweitert? Wenn du ein WordPress Nutzer bist, wirst du WooCommerce garantiert lieben. Bei der Betreibung eines Onlineshops ist es wichtig, den Besuchern ein angenehmes Nutzererlebnis zu vermitteln. Dazu gehören ein schönes Design, aber noch wichtiger ist der sichere Umgang mit den privaten Daten der Kunden – Stichwort "DSGVO". Genau dafür ist WooCommerce perfekt. Ich zeige euch heute die ersten Schritte mit WooCommerce und gebe einige hilfreiche Tipps zur Installation sowie Konfiguration. Bitte bedenkt, dass es mir nicht möglich ist, in einem einzigen Blog-Beitrag alles rund um WooCommerce zu erklären, da das Plugin sehr umfangreich ist. Doch die wichtigsten Infos sind drin. ;-)

weiterlesen
- WordPress

So funktioniert WordPress per App-Steuerung

WordPress Spätestens nach Apples bekanntem Satz "There is an app for that" ist klar: Für so ziemlich alles gibt es eine App. Aber macht sie auch immer Sinn? Wir sehen uns die WordPress App an und zeigen, ob Agenturen und Freelancer sie installieren sollten und worin ihr Mehrwert gegenüber dem herkömmlichen Login per Webbrowser liegen.
weiterlesen