Praktikum / Abschlussarbeit

im Bereich des Machinellen Lernens / der Umweltinformatik 

Mithilfe des maschinellen Lernens werden IT-Systeme in die Lage versetzt, auf Basis vorhandener Datenbestände und Algorithmen Muster zu erkennen und entsprechende Lösungen zu entwickeln. Die sich daraus ergebenden Chancen möchten wir mit dir gemeinsam nutzen. Durch den Einsatz von maschinellem Lernen möchten wir beispielsweise den Energieverbrauch unseres Rechenzentrums optimieren und somit einen wichtigen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten.

Beispielthemen im Bereich Nachhaltigkeit: 

  • Entwurf und Umsetzung eines Sensorikkonzepts zur Erfassung und Verarbeitung von Umweltmesswerten in und um das Rechenzentrum
  • Entwicklung eines KI-Modells zur Optimierung des Energieverbrauchs der Klimatechnik (oder anderer technischer Anlagen) im Rechenzentrum

Weitere Einsatzfelder ergeben sich beispielsweise in der IT-Security:

  • Entwicklung von KI-Modellen zur automatisierten Logfile-Analyse, etwa zur Erkennung von Angriffsszenarien, Spamversand oder anderen Incidents

 

Das bringst du mit:

  • Du studierst Informatik mit dem Schwerpunkt auf Maschinellem Lernen, IoT und/oder Umweltinformatik
  • Dich begeistern Methoden des Maschinellen Lernens, insbesondere Neuronale Netze, Zeitreihenverarbeitung und/oder Text Mining
  • Du hast gute Kenntnisse in Python und insbesondere Frameworks wie TensorFlow und Keras (oder vergleichbare Frameworks) sind dir vertraut 
  • Du kennst dich mit IoT-Architekturen und -Kommunikationsprotokollen aus
  • Du möchtest einen wertvollen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten und / oder den Bereich der IT-Security weiterentwickeln

Deine Benefits:

Zusätzlich zu den üblichen Mittwald-Benefits genießt du als Bachelorand/in / Masterand/in folgende Mehrwerte:

 

  • Intensive Einarbeitung und Betreuung durch kompetente Ansprechpartner/innen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle – um Job, Studium und Freizeit optimal in Einklang zu bringen
  • Offene Unternehmenskultur in einem spannenden, modernen Umfeld, neuste Technologien 
  • Zukunftsperspektiven für deinen weiteren Werdegang
  • Unterstützung bei der Unterbringung und Vernetzung am Standort Espelkamp

Du hast Interesse? Super!
Dann bewirb dich jetzt und sende uns deinen Lebenslauf per Mail an jobs@mittwald.de

FRAGEN ODER ANREGUNGEN? 

Deine Ansprechpartnerin:

Rebecka Karsten
r.karsten@mittwald.de
05772 293 900

Ich freue mich auf dich! Bis bald :)

Du möchtest mehr erfahren?

#Mittwald-Inside

Warum Mittwald als Arbeitgeber überzeugt.


Weiterlesen

#Mittwachsen

Du möchtest mehr über unsere Arbeitsweise erfahren?


Weiterlesen

#Andocken

"Deine Bewerbung ist eingegangen" - und nun?


Weiterlesen

#Mitterleben

Mittwald mitterleben -spannende Blog-Beiträge findest du hier:


Weiterlesen
Du hast Fragen zum Job?

Schreib uns!
jobs@mittwald.de

oder melde dich unter
+49 (0) 5772 293-0
bei Rebecka Karsten (Recruiterin)

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein Muss, ob sie dir schmecken oder nicht. Sorry.
Analyse
Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse deiner Website-Nutzung. Nur so können wir deine Suche nach einem geeigneten Tarif zur besten machen.
Marketing
Diese Cookies teilen wir. Unsere Partner (Drittanbieter) und wir verwenden sie, um dir auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Werbung zu unterbreiten.