Wie wird der E-Mail-Versand bei Drupal konfiguriert?

Wenn du E-Mails über deine Drupal Installation per SMTP versenden möchtest, sind ein paar Schritte erforderlich. Wir unterstützen dich gerne bei dieser Mission.

1. Module herunterladen
2. Module installieren
3. SMTP konfigurieren

Module herunterladen

Lade zunächst zwei Plugins herunter:

Module installieren

Wenn du die beiden Dateien vorliegen hast, installierst du die Module.

Die Abfolge zeigen wir dir anhand eines Beispiels.

 

Zuerst loggst du dich im Backend von Drupal ein. Im Bereich Verwalten gehst du über Erweitern > Liste und klickst auf + Neues Modul installieren:

Drupal-SMTP-3

Da du das Modul bereits heruntergeladen hast, kannst du nun einfach die Datei auswählen und auf Installieren klicken:

Drupal-SMTP-4

Der Update-Manager informiert dich dann über den Erfolg:

Drupal-SMTP-5

In der Liste der Module unter Verwalten > Erweitern hakst du nun das ModulSMTP Authentication Support an und klickst auf Installieren:

Drupal-SMTP-6

Eine weitere Erfolgsmeldung erwartet dich nun:

Drupal-SMTP-7

SMTP konfigurieren

Im Bereich Verwalten findest du unter Konfiguration nun die Einstellungen für das Modul SMTP Authentication Support.

Drupal-SMTP-8

Hier trägst du nun die Verbindungsdaten wie folgt ein, um den Versand per SMTP einzurichten:

Drupal-SMTP-9

Solltest du keinen Alias für das Postfach gesetzt haben, ist als Benutzername die Postfachnummer (z. B. p000000p1) einzutragen.
Wenn alle Einstellungen gesetzt sind, speichere sie ab.


Nun kannst du eine Test-Mail versenden oder auch dein Formular direkt auf deiner Website ausprobieren.

(Beachte dabei die Limits für den E-Mail-Versand.)

War diese Antwort hilfreich?