TYPO3 7.6 – Mittwald Kunden erhalten die ELTS Version!

TYPO3 7.6 – Mittwald Kunden erhalten die ELTS Version kostenlos!

Drei Jahre ist es schon her, dass die damals neue TYPO3 Version 7.6 rauskam. Jetzt, im Dezember 2018, müsst ihr allerdings keineswegs auf diese Version verzichten! TYPO3 bietet wieder seinen kostenpflichtigen verlängerten Support an – da sind wir natürlich dabei! Wir bieten unseren Kunden den ELTS allerdings wie gewohnt kostenfrei an. In wenigen Tagen (ab dem 12.12.18) könnt ihr den Extended Long Term Support drei Jahre lang, also bis Dezember 2021, nutzen.
Wir haben zu diesem Thema ein Interview mit unserem TYPO3 Experten Philipp geführt und erfahren, was es für Vor- und Nachteile gibt und wie es auch mit TYPO3 6.2 aussieht.

  1. UPDATE
  2. Hi Philipp, drei Jahre ELTS für TYPO3 7.6. Was genau bedeutet das?
  3. Warum sollte man den ELTS in Anspruch nehmen?
  4. Was sind die Vor- und Nachteile?
  5. Muss man noch etwas bedenken, wenn man den Extended Support in Anspruch nehmen möchte?
  6. Einen erweiterten ELTS für TYPO3 6.2 wird es ab dem ersten Quartal 2019 ja auch geben. Unterstützt Mittwald diesen ebenfalls?
  7. Gibt es sonst noch etwas Wichtiges zu erwähnen?

UPDATE

Passend zur Weihnachtszeit hat TYPO3 noch ein Geschenk für alle, die die TYPO3 v7 nutzen. Als großes Dankeschön wird am 11. Dezember eine TYPO3 v7 LTS Bugfix-Version herausgebracht. Diese wird mit der PHP Version 7.3, die voraussichtlich ab dem 6. Dezember erscheint, kompatibel sein.
Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass es keine TYPO3 Version mehr geben wird, die mit PHP 5.x funktioniert. Denn PHP 5.6 wird ab dem 31.12.2018 nicht mehr verfügbar sein.
Merkt euch also bitte: Nach dieser endgültigen Version werden die Betreuer des TYPO3 Core Teams keine weiteren Änderungen an dieser Codebasis (TYPO3 ­_7-6) vornehmen – und sie werden Probleme, die in späteren Versionen behoben wurden, nicht mehr beheben.
Ab dem 12.12.2018 wird es dann die ELTS Version geben, die ihr kostenlos bei Mittwald im Kundencenter (Softwaremanager) erhaltet.

Mittwalds TYPO3 Experte Philipp Stranghöner

Hi Philipp, drei Jahre ELTS für TYPO3 7.6. Was genau bedeutet das?

Das ermöglicht unseren Kunden, drei weitere Jahre ein sicheres TYPO3 betreiben zu können, auch wenn es schon eine ältere Version ist – in dem Fall 7.6. Diese wurde im November 2015 released und jetzt, drei Jahre später, erfolgt der ELTS. Der Support wird hier also weiterhin angeboten und auch Sicherheitslücken werden geschlossen. Man muss sich also keine Sorgen machen und wird weiterhin unterstützt. Die ELTS Versionen werden vom TYPO3 Core Team gepflegt. ;-)

Warum sollte man den ELTS in Anspruch nehmen?

Ganz einfach: Möchte man die alte TYPO3 Version, so wie hier Version 7.6, behalten und damit weiterarbeiten, ist es wichtig, dies auch auf sicherem Wege und möglichst einwandfrei zu tun. Und damit das gewährleistet wird, ist es notwendig, den Extended Long Term Support zu nutzen.

Was sind die Vor- und Nachteile?

Als Vorteil sehe ich ganz klar die Sicherheit im Vordergrund! Und zum anderen hat man somit auch mehr Zeit, seine Seiten einem Update auf eine höhere Version zu unterziehen. Nachteile sehe ich an einem ELTS nicht.

Muss man noch etwas bedenken, wenn man den Extended Support in Anspruch nehmen möchte?

Nein, im Prinzip muss man nichts mehr bedenken, solange man TYPO3 über den Mittwald Softwaremanager installiert hat. Denn dort oder über den Versionsmanager erhalten unsere Kunden die ELTS Version – schnell und einfach.

TYPO3 Support Times

Einen erweiterten ELTS für TYPO3 6.2 wird es ab dem ersten Quartal 2019 ja auch geben. Unterstützt Mittwald diesen ebenfalls?

Ja, den unterstützen wir auch. Der ELTS für CMS 6.2 besteht ja schon seit 2017, schließlich wurde es im Jahr 2014 released. Für 2019 hat sich TYPO3 dazu entschieden, den ELTS für ein weiteres und somit drittes Jahr anzubieten – da ist Mittwald natürlich dabei! Und an diesem Beispiel sieht man auch den Vorteil an solch einem verlängerten Support: Kunden können ihre TYPO3 Version länger in Anspruch nehmen und haben im Umkehrschluss auch mehr Zeit, sich mit der neuen Version auseinanderzusetzen und ihre Seiten zu updaten. Laut TYPO3 wird es den ELTS für CMS 6.2 noch bis einschließlich März 2020 geben.

Gibt es sonst noch etwas Wichtiges zu erwähnen?

Wie eben schon kurz angerissen, sollte man nicht vergessen, auch ein Update seiner Seite zu planen und durchzuführen. Denn sonst sieht es nach den drei Jahren ELTS schlecht aus – danach werden nämlich wirklich keine Sicherheitsupdates mehr erfolgen!
Also mein Appell: Nutzt die Zeit, um das Update auf die höhere Version zu planen, durchzuführen und sich genaustens mit der neuen Version vertraut zu machen ;-) Die neuste Version TYPO3 v.9 könnt ihr übrigens einfach und schnell per 1-Klick im Mittwald Softwaremanager installieren.
Kleiner Tipp: Wir empfehlen euch, das Update vorher in einer Accountkopie oder mit Easy Staging zu testen, um dann das Update erfolgreich durchzuführen und eure Domain auf das neue Verzeichnis umzustellen. Somit ist eure „alte“ Seite während des Updates weiterhin erreichbar.

Kommentar hinzufügen