Domainverwaltung und DNS-Editor

Domainverwaltung und DNS-Editor

Egal, wie viele Domains ihr besitzt, egal ob ihr deren Inhaberdaten ändern oder die DNS Resource Records setzen möchtet – die Administration eurer Domains muss nicht kompliziert sein. Wir haben uns nämlich ein besonderes Tool einfallen lassen: den DNS-Editor von Mittwald. Was macht dieses Werkzeug von Mittwald so besonders? Gehen wir der Sache auf den Grund! :D

DNS-Editor

DNS-Editor – DNS-Einstellungen im Kundencenter vornehmen
Im DNS Editor könnt ihr verschiedene DNS Records bearbeiten. Dazu gehört die Möglichkeit eure Domains und Subdomains auf die in eurem Paket enthaltene IP-Adresse oder auf eine andere beliebige IP-Adresse weiterzuleiten. Zusätzlich könnt ihr noch viele weitere Einstellungen vornehmen.

Die verschiedenen DNS Records, die ihr bearbeiten könnt und deren Bedeutung sind:

  • A Record: Die Zuweisung einer IPv4 Adresse zu einer Domain.
  • AAAA Record: Die Zuweisung einer IPv6 Adresse zu einer Domain.
  • CNAME: Die Zuweisung einer Domain auf eine weitere Domain.
  • MX Record: Bestimmt den zu verwendenden Mailserver. Vor der Adresse tragt ihr die Priorität ein: je niedriger die Nummer, umso höher die Priorität: 10 > 51.
  • TXT Resource-Record: Übermittelt zusätzliche Informationen, welche für diverse Protokolle von Nutzen sind.
  • SRV Record: Beinhaltet in der Regel weiterführende Informationen zu eurer Domain.

Domainverwaltung

Neben dem DNS-Editor steht euch auch eine Domainverwaltung zur Verfügung. Hier könnt ihr Domains registrieren, Inhaberdaten ändern oder bereits registrierte Domains kündigen. Auch könnt ihr beliebige Subdomains anlegen, bearbeiten und löschen. Außerdem könnt ihr festlegen, wohin eure Domain weitergeleitet werden sollen, entweder auf eine Software Installation, auf einen bestimmten Pfad aus eurem Paket oder aber auf eine externe Quelle.

Domainverwaltung: Einfach Änderungen an euren Domaineinstellungen vornehmen

Kommentare

  1. Gravatar
    Bent am
    Warum ist es nicht möglich eine Subdomain auf ein anderes Verzeichnis in /html/ umzuleiten und dort eine andere Worpress-Instanz zu starten? Bekomme immer einen HTTP 500?
    Datenbank ok. Subdomain angelegt, registriert, SSL, Link auf das Verzeichnis ok.
    Aufruf der Seite: HTTP 500?

    Gruß,
    Bent Schrader
    Antworten
  2. Gravatar
    Sven Hannisch am
    Hallo Support Team,

    leider gibt es sehr viel Unzufriedenheit mit Ihrem DNS Manager unter den Usern, wie diese Einträge beweisen.
    Ich habe heute z.B. vergeblich die Möglichkeit gesucht die TTL zu ändern, was für eine Umstellung wichtig gewesen wäre.
    Letztens waren es die NS Einträge, wozu Sie lt. Denic sogar verpflichtet dem Domaininhaber gegenüber wären !!!
    Hören Sie endlich auf Ihre Kunden zu bevormunden. Im einfachen Modus für User die sich nicht auskennen reicht Ihr Tool ja vielleicht aus,
    allerdings sollte advanced Usern auch die direkte Bearbeitung des Zonefiles ermöglicht werden, oder zumindest aller Werte aus dem Zonefile,
    wie es die anderen Provider auch machen (Hetzner z.B. um nur einen zu nennen)

    Ich werde auf jeden Fall nach Ablauf der Vertragslaufzeit wechseln, wenn sich hier nichts ändert.

    MfG,

    Sven Hannisch
    Antworten
    1. Tobias Hüske am
      Hallo Sven,
      vielen Dank für deinen Kommentar.

      Es tut uns leid, dass der DNS-Manager dir nicht gefällt und du deswegen sogar eine Kündigung in Betracht ziehst.

      Aktuell planen bzw. entwickeln wir einen neuen DNS-Server (https://www.mittwald.de/lab). Im Laufe des Jahres werden somit nicht nur an der Infrastruktur Änderungen vorgenommen, sondern auch am DNS-Manager im Kundencenter.

      Wir haben deine Negativ-Punkte aufgenommen und werden diese selbstverständlich bei der Projektplanung berücksichtigen.

      Beste Grüße aus Espelkamp
      Tobias
      Antworten
  3. Gravatar
    Stephan Feb am
    Bis wir ein Projekt "Live" nehmen, wird bei uns auf der Account-URL des jeweiligen Hostings entwickelt. Da wir nun die Projektstruktur geändert haben, müsste ich diese auf einen anderen Ordner umstellen. Ist es möglich die Account-Domain auf einen bestimmten Ordner zu ändern?
    Antworten
    1. Jan Meyer am
      Hallo Stephan, in unserem Softwaremanager kann man die gewünschte Installation anklicken (zum markieren). Anschließend kann, durch Klick auf den Button [Standardanwendung] die ausgewählte Software auf die Account-URL umstellen. Manuelle Installationen können mit pXXXXXX.mittwaldserver.info/Verzeichnisname eingerichtet werden. Falls du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne an unseren Kundenservice unter 0800/440-3000 oder support@mittwald.de wenden.
      Antworten
  4. Gravatar
    Andreas H. am

    Eine Frage (ich denke es passt thematisch halbwegs). Ich habe soeben das deutsche magento installiert. Und möchte von einer Domain aus, welche ich besitze, den shop ansteuern. D.h. wenn ich auf meine Domain gehe soll der Shop erscheinen. Wie mache ich das? Denn ich springe dann im Browser immer zurück auf http://magento-de.[user].webspaceconfig.de . Installiert habe ich den Shop automatisch über die Softwareauswahl in meinem Kundenaccount.

    Weder mit Domainweiterleitung „Verzeichnis“ noch „Software“ funktioniert das, obwohl mir immer sowas wie /html/magento-de als pfad angezeigt wird, aber wie gesagt, der Browser springt zurück auf die „hässliche“ URL.

    Antworten
    1. Gravatar
      Andreas Bernauer am
      Die Frage der Fragen ....
      Antworten
  5. Gravatar
    Matthias am

    Hallo liebes Mittwald-Team,
    ich möchte mit einem lokalen DNS-Server eine eigene Sub-Domain Zone verwalten.
    Dafür wäre ja ein NS Record erforderlich. Kann ich den DNS bei Mittwald auf meinen DNS-Server im internen Netz zeigen lassen?

    Antworten
    1. Vivien Waitz am

      Hallo Matthias,

      leider ist das nicht möglich, da du keine NS Records anlegen kannst.
      Wenn du noch weitere Fragen hast, dann wende dich am besten direkt an unseren Kundenservice unter +49 (0) 5772/293-100.

      Viele Grüße, Vivien

      Antworten
  6. Gravatar
    Johann Quapp am

    Es ist sehr ärgerlich, wenn man Stundenlang nach Einstellmöglichkeiten sucht um dann irgendwann festzustellen, das die möglichkeiten gar nicht vorgesehen werden aber überall beschrieben werden.
    Immerhin bin nicht ich zu blöd etwas zu finden, es wird hier einfach der Kunde als blöd dargestellt.

    Weiter so, ich werde euch sicher nicht weiterempfehlen!

    Antworten
    1. Max Korte am

      Hallo Herr Quapp,
      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Es tut uns leid, dass Sie nicht zufrieden sind.

      Es kann verschiedene Ursachen haben warum der DNS Editor bei Ihnen nicht angezeigt wird.
      Bitte wenden Sie sich doch mit der Angabe Ihrer Kundennummer an unseren Kundenservice unter 0800/440-3000 oder per Mail (support(at)mittwald.de).
      Die Kollegen können Ihnen eventuelle Fragen beantworten.
      Viele Grüße,
      Max

      Antworten
  7. Gravatar
    Hans Reil am

    ich will gern alle Subdomains auf meinen Server (nicht bei Mittwald) per IP-Adresse umleiten. Nur die Hauptdomain und die www-Hauptdomain soll auf dem Webspace bei Mittwald zeigen. Wie konfiguriere ich die Records? Ach ja, Mail soll auch auf den fremden Server geleitet werden.
    Danke. Hans

    Antworten
  8. Gravatar
    Alexander Gnauck am

    Unsinn!!! Bitte den Text umgehend entfernen bzw. richtig stellen. Man kann eben nicht alles was hier steht selbst ändern. Und wenn man Laie ist, fällt man auf solche Aussagen eben doppelt rein. Absolut ärgerlich und unprofessionell. CNAME Einträge können NICHT geändert werden!!!!! Und auch sonst ist die Konfiguration eben nur eingeschränkt möglich. Dies sollte man hier deutlich sagen – dann sitzen die Kunden nicht unnötigerweise vor dem Rechner und probieren Dinge aus, weil sie meinen, selbst zu doof zu sein für die Konfiguration… Nur, damit einem der Kundenservice dann schreibt, dass diese Einträge alle von Mittwaldmitarbeitern vorgenommen werden müssen…. Sehr sehr ärgerlich!!!

    Antworten
    1. Annika Schwanitz am

      Hallo Herr Gnauck,
      danke für Ihr Feedback. Beim DNS-Editor sind die Konfigurationsmöglichkeiten unter anderem abhängig von dem jeweils gebuchten Paket, hier gibt es je nach Einstellung verschiedene Berechtigungen. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, CNAME Einträge für Subdomains selbst zu setzen. Für die Hauptdomain ist dies in der Regel nicht notwendig. Sollte es erforderlich sein, unterstützen wir unsere Kunden gern dabei. Für weitere Fragen wenden Sie sich an unseren Kundenservice, die Kollegen und Kolleginnen dort helfen Ihnen gerne weiter.

      Viele Grüße
      Annika vom Mittwald Social Media Team

      Antworten
  9. Gravatar
    Daniel Drexel am

    in meinem Kundenbereich steht die domainverwalung nicht zur verfügung bzw. der Punkt domains ist nicht sichtbar?! in den accountinformationen sind aber 2 Domains registriert http://www.lechleiten.com und http://www.lechleiten.at
    wie kann ich diese aktivieren?

    Grüße
    Daniel Drexel

    Antworten
    1. Max Korte am

      Wende dich mit deinem Anliegen gern direkt an unseren Kundenservice, du kannst die Kollegen und Kolleginnen dort kostenfrei unter 0800/440-3000 oder per Mail (support(at)mittwald.de) erreichen.

      Antworten

Kommentar hinzufügen