Partnerprogramm 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich, Vertragsinhalt

 

1.1. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für das Partnerprogramm der Mittwald CM Service GmbH & Co. KG, Königsberger Straße 4-6, 32339 Espelkamp (im Folgenden kurz "Mittwald" genannt).

 

1.2. Die Nutzung des Partnerprogramms setzt voraus, dass der Partner mit der Geltung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden ist. Die Nutzungsbedingungen können jederzeit durch Mittwald geändert werden, in diesem Fall erhält der Partner einen Hinweis. Durch die Fortsetzung der Nutzung des Partnerprogramms stimmt der Partner den neuen Nutzungsbedingungen zu.

 

1.3. Von diesen Nutzungsbedingungen insgesamt oder teilweise abweichende AGB des Partners erkennt Mittwald nicht an, es sei denn, Mittwald hat diesen ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Diese Nutzungsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn Mittwald in Kenntnis entgegenstehender AGB des Partners die Leistungen vorbehaltlos erbringt.

 

 

2. Allgemein

 

2.1. Das Mittwald Partnerprogramm richtet sich ausschließlich an gewerblich tätige Agenturen und Freelancer.

 

2.2. Mit dem Partnerprogramm können Partner einfach und übersichtlich Mittwald Produkte für die von ihnen betreuten Endkunden verwalten und direkt auf diese zugreifen, um Dienstleistungen auszuführen, etwa die Administration eines Servers oder die Gestaltung einer Website.

 

2.3. Die provisionsabhängigen Produkte inkl. der Provisionssätze können der separaten Provisionsübersicht auf der Webseite www.mittwald.de entnommen werden.

 

2.4. Mittwald zahlt dem werbenden Partner eine sogenannte Lifetime-Provision. Also  solange das provisionierte Produkt vom Endkunden aktiv ist und der Endkunde offene Forderungen beglichen hat. Die Provisionen werden auf einem virtuellen Kundenkonto gutgeschrieben, welches jederzeit im Kundencenter eingesehen werden kann.

 

2.5. Verwendet die werbende Agentur als Nutzer des Partnerprogramms oder der geworbene Kunde den Partnercode der Agentur bei einer Neubestellung eines Produkts, so wird die werbende Agentur automatisch als technischer Betreuer beim Endkunden hinterlegt und hat bei Erfüllung der in 2.4 genannten Voraussetzungen Anspruch auf eine Provision.

 

2.6. Mit dem Vertragsende eines Produkts bzw. Entfernung der Funktionalität des technischen Betreuers entfällt der Anspruch auf die jeweilige Provision der werbenden Agentur. Bereits angesammelte Provisionen bleiben dem Partner erhalten.

 

2.7. Die Auszahlung der Lifetime-Provision kann drei Monate nach Vertragsabschluss mit dem Endkunden aktiviert werden. Die Auszahlung ist ab einem Betrag von 15,00 € möglich oder kann einer vorgegebenen Organisation gespendet werden. Aus organisatorischen sowie datenschutzrechtlichen Gründen werden Spenden im Namen der Mittwald CM Service GmbH & Co. KG durchgeführt. Eine persönliche Spendenquittung wird nicht ausgestellt.

 

2.8. Das verfügbare Partnerlogo ist ausschließlich für die Verwendung durch Mittwald Partner vorgesehen.

 

2.9. Mittwald und Partner sind unabhängige Vertragspartner. Durch die Nutzung des Partnerprogramms wird kein Joint-Venture und keine Arbeitgeber-, Arbeitnehmer- oder Franchisegeber-, Franchisenehmerbeziehung bzw. Ähnliches begründet. Die Rechtsbeziehung zwischen Partner und Endkunde ist vollkommen unabhängig von Mittwald.

 

 

3. Begriffsdefinitionen

 

3.1. „Partner“ oder „du“ im Sinne dieser Nutzungsbedingungen ist jede Firma und jeder Gewerbetreibende, der sich für das Partnerprogramm registriert. „Partner“ dürfen nur Unternehmer im Sinne des § 14 BGB werden. Weiterhin muss der Anwärter durch Mittwald als Partner bestätigt werden. Eine Bestätigung ist nur möglich, wenn Mittwald den Anwärter als Agentur oder Freelancer kennzeichnet. Die Kennzeichnung liegt allein im Ermessen von Mittwald.

 

3.2. „Endkunde“ im Sinne dieser Nutzungsbedingungen ist eine Person, welche ein oder mehrere Mittwald Produkte erworben hat und/oder daran interessiert ist, Leistungen in Anspruch zu nehmen, welche mit den jeweiligen Produkten in Verbindung stehen.

 

 

4. Dienste

 

4.1. Das Partnerprogramm enthält ein Partnerprofil, in welchem der Partner seine jeweiligen Dienstleistungen für Endkunden anbieten kann. Der Partner kann einen Eintrag in seinem Profil vornehmen, der von Mittwald geprüft wird. Mittwald hält sich Änderungen oder Löschungen von Profilen vor.

 

4.2. Im Rahmen des Partnerprogramms führt Mittwald eine kostenlose Vermittlung von Umsetzungsanfragen durch. Vermittelt werden alle Anfragen, die im Mittwald Kundenservice eingehen. Berücksichtigt werden bei einer Vermittlung alle Partnerprogrammteilnehmer, die im Kundencenter ein vollständiges Partnerprofil hinterlegt und dieses freigegeben haben. Pro Umsetzungsanfrage werden bis zu drei Partnerprogrammteilnehmer ausgesucht sowie deren Kontaktdaten per E-Mail weitergeleitet. Die Auswahl der Partner erfolgt auf Basis der geografischen Lage (PLZ-Bereich), der im Partnerprofil hinterlegten Expertise sowie des genannten Budgetrahmens. Der Partner erklärt sich mit der Weitergabe der im Partnerprofil hinterlegten Ansprechpartner und E-Mail-Adressen einverstanden.

 

 

5. Verpflichtungen und Haftung des Partners

 

5.1. Der Partner sichert zu, dass er sich bei der Nutzung des Partnerprogramms an nachfolgende Punkte hält:

i. Es existiert eine etablierte und vertrauensvolle geschäftliche oder persönliche Beziehung zwischen Partner und Endkunde.
ii. Der Partner wird den ihm gewährten Zugriff ausschließlich wie mit dem Endkunden vereinbart und im besten Interesse des Endkunden verwenden. 
iii. Der Partner erklärt sich mit der Geltung der für das jeweilige Produkt geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Besonderen Geschäftsbedingungen einverstanden und beachtet diese.
iv. Der Partner wird sich so verhalten, dass der gute Ruf oder die Geschäftstätigkeit des Endkunden nicht beeinträchtigt wird.
v. Der Partner wird alle gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich des Zugriffs auf Endkunden-Accounts einhalten und nur insoweit tätig werden, wie es ihm der Zugriff erlaubt.
vi. Der Partner wird auf Anfrage umgehend Informationen über den Zugriff auf Endkundendaten an Mittwald übermitteln, einschließlich Datum und Uhrzeit des Zugriffs und aller durchgeführten Aktionen.
vii. Der Partner wird in seinem Eintrag im Partnerprofil weder Wettbewerbs-, Kennzeichnungs-, Namens- und Urheberrechte verletzten noch Werbung für andere Unternehmen als sein eigenes kennzeichnen.
viii. Der Partner wird nicht den Eindruck erwecken, für Mittwald tätig zu sein oder im Namen oder Auftrag von Mittwald zu handeln.

 

5.2. Jeder Verstoß gegen 5.1., der im alleinigen und uneingeschränkten Ermessen von Mittwald festgelegt wird, kann zur sofortigen Beendigung des Zugangs zu den Diensten und zu rechtlichen Schritten führen.

 

5.3. Der Partner sichert zu, dass die von ihm mitgeteilten Daten richtig und vollständig sind. Er verpflichtet sich, Mittwald jeweils unverzüglich über Änderungen der mitgeteilten Daten zu unterrichten und auf entsprechende Anfrage von Mittwald binnen 15 Tagen ab Zugang die aktuelle Richtigkeit erneut zu bestätigen.

 

5.4. Der Partner erklärt sich damit einverstanden, Mittwald und all seine Kunden, Auftragnehmer, Vertreter, Mitarbeiter und verbundene Unternehmen von jeglicher Haftung, Rechtsansprüchen, Schäden, Verlusten, Forderungen, Verfahren, Verbindlichkeiten, Kosten und Aufwendungen – einschließlich angemessener Anwaltsgebühren und -kosten – freizustellen, schadlos zu halten und zu verteidigen, die in Zusammenhang mit einem Verstoß gegen 5.1. stehen.

 

 

6. Haftung

 

6.1. Mittwald haftet unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit, nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes.

 

6.2. Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Pflicht, die wesentlich für die Erreichung des Vertragszwecks ist (Kardinalpflicht), ist die Haftung von Mittwald der Höhe nach begrenzt auf den Schaden, der nach der Art des fraglichen Geschäfts vorhersehbar und typisch ist.

 

6.3. Eine weitergehende Haftung von Mittwald besteht nicht.

 

6.4. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Organe von Mittwald.

 

 

7. Verfügbarkeit des Partnerprogramms

 

7.1. Mittwald behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Ankündigung Änderungen am Partnerprogramm vorzunehmen oder dieses zeitweise oder endgültig abzuschalten. Bei einer Abschaltung des Partnerprogramms gehen alle Inhalte oder Daten, die der Partner in die Dienste eingegeben hat, verloren und können nicht wiederhergestellt werden.

 

7.2. Mittwald behält sich das Recht vor, den Partner nach eigenem Ermessen und ohne diese Entscheidung begründen zu müssen, den Partner aus dem Partnerprogramm auszuschließen.

 

 

8. Datenschutz

Informationen zum Datenschutz sind unter www.mittwald.de/ds einsehbar.

 

 

9. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist, wenn der Partner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts, öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder im Inland ohne Gerichtsstand ist. Mittwald ist darüber hinaus berechtigt, den Partner an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen. Für die von Mittwald auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingung abgeschlossenen Verträge und für aus ihnen folgende Ansprüche gleich welcher Art gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen zum Einheitlichen UN- Kaufrecht über den Kauf beweglicher Sachen (CISG).

Mittwald CM Service GmbH & Co. KG
Königsberger Straße 4 - 6
32339 Espelkamp

Stand: 09/2019

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein Muss, ob sie dir schmecken oder nicht. Sorry.
Analyse
Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse deiner Website-Nutzung. Nur so können wir deine Suche nach einem geeigneten Tarif zur besten machen.
Marketing
Diese Cookies teilen wir. Unsere Partner (Drittanbieter) und wir verwenden sie, um dir auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Werbung zu unterbreiten.