Kundencenter-Statistik

Mit unserer Kundencenter-Statistik behalten Sie die Auslastung des Speicherplatzes und Transfervolumens Ihres Accounts im Blick.

Sie nutzen einen vServer oder Managed Server mit Agentur-Toolbox? Dann hält neben der Account-Statistik auch die Reseller-Statistik wichtige Daten für Sie bereit. Sie sehen für jeden Ihrer Accounts, wie viel Speicherplatz Ihr Kunde aktuell verbraucht und ob dieses Volumen zu seinem Tarif passt.

Account Statistik

TITEL

    Klicken Sie in der Accountverwaltung unter Ihrem Account den Punkt Statistiken an.

    Wählen Sie nun den Punkt Auslastung Speicherplatz oder Auslastung Transfervolumen.

    Auslastung Speicherplatz: Sie sehen hier die tägliche Auslastung Ihres Speicherplatzes – aufgeteilt in Datenbanken, Webspeicherplatz, Wiederherstellungspunkte und E-Mail.

    Auslastung Transfervolumen: Hier behalten Sie den sogenannten „Traffic“ im Blick. Wie hoch ist der Datenverkehr Ihrer Homepage – durch administrative Zugriffe über FTP und Abrufe der Besucher.

  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • nächste

Reseller Statistik

TITEL

    Reseller Statistik: Wählen Sie in der Accountverwaltung Ihren Server aus, für den Sie die Statistiken sehen möchten.

    Unter Servertools finden Sie den Punkt Statistiken. Mit einem Klick öffnen Sie die Übersicht.

    Welche Statistik interessiert Sie – die Gesamtauslastung Ihres Servers oder die Auslastung Ihrer einzelnen Kunden? Klicken Sie jeweils auf den Punkt Detailansicht:

    Auslastung Speicherplatz:

    Wie stark ist Ihr Speicher täglich ausgelastet – Datenbanken, Webspeicherplatz, Wiederherstellungspunkte und E-Mails?

    Auslastung Transfervolumen:

    Wie viele Daten fließen täglich über Ihren Server? Werfen Sie einen Blick auf den sogenannten „Traffic“ – die administrativen Zugriffe über FTP und Abrufe durch Besucher.

    Kundenübersicht Speicherplatz:

    Behalten Sie Ihre Kunden im Blick – wer verbraucht wie viel Speicherplatz und wer überschreitet sein gebuchtes Volumen?

    Kundenübersicht Transfervolumen:

    Haben Ihre Kunden das für sie passende Transfervolumen bei Ihnen gebucht? In dieser Übersicht finden Sie die Antwort.

  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • nächste
War diese Antwort hilfreich?