Verschlüsselten Mail-Server verwenden

Hast du dich schon mal gefragt, ob deine E-Mail-Verbindung sicher ist und niemand sonst den Inhalt deiner E-Mails lesen kann?
Wir schon und haben dabei festgestellt, dass dieses Thema zu wenig Beachtung erhält: 

Unverschlüsselte E-Mail-Verbindungen stellen generell und insbesondere in öffentlichen Netzwerken, wie zum Beispiel im WLAN deines Lieblings-Schnellrestaurants, eine einfache Angriffsfläche für Kriminelle dar, die dann die Inhalte der Verbindung auslesen können.
Du musst dafür nicht einmal eine E-Mail versenden, auch der Abruf deiner E-Mails über einen unverschlüsselten Weg bietet dieselbe Angriffsfläche – und moderne Mail-Apps fragen minütlich ab, ob neue Mails angekommen sind, egal wo du gerade bist.
Missbrauch deiner Daten und Phishing können die Folge sein. Sowohl für Unternehmen, als auch für Privatpersonen können schwerwiegende Folgen entstehen. Das möchten wir vermeiden und erklären dir, wie du dich und deine Kommunikationspartner schützen kannst.

Grundlegendes

Mittwald bietet schon immer verschlüsselte Mail-Server-Verbindungen an, die dafür sorgen, dass auf dem Transportweg keine Inhalte und Daten aus Ihren E-Mails an Dritte gelangen. Auch nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist eine E-Mail-Verschlüsselung beim Versand von personenbezogenen Daten empfehlenswert.
Für einige Spezialfälle kann es notwendig sein, dennoch andere Einstellungen zu konfigurieren. Aus diesem Grund möchten wir dir daher sehr ans Herz legen, die im nachfolgenden Absatz beschriebene Einstellung in deinem E-Mail-Programm zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen.

 

Wir hosten für dein Business gern

Die All-in-One Lösung für Agenturen und Freelancer.

Wenn du unsere verschlüsselte E-Mail-Verbindung nutzen möchtest, dann hinterlege in deinem E-Mail-Programm die folgenden, von uns empfohlenen Einstellungen:
 

IMAP-Posteingangsserver:  mail.agenturserver.de   Port: 993

POP3-Posteingangsserver:  mail.agenturserver.de   Port: 995

 

SMTP-Postausgangsserver: mail.agenturserver.de   Port: 465

 

Anschließend kannst du deiner E-Mail-Kommunikation nachgehen.  

 

Nachfolgend findest du Anleitungen für einige bekannte E-Mail-Programme, die als Beispiel für die Umstellung auf den verschlüsselten Mail-Server dienen:

Umstellung in Outlook 2016 / 2019

TITEL

    Mail-Server-ändern-Outlook-1
    Mail-Server-ändern-Outlook-2
    Mail-Server-ändern-Outlook-3
    Mail-Server-ändern-Outlook-4
    Mail-Server-ändern-Outlook-5
    Mail-Server-ändern-Outlook-6
    Mail-Server-ändern-Outlook-7
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • nächste

Umstellung am iPhone

TITEL

    Mail-Server-ändern-iPhone-1
    Mail-Server-ändern-iPhone-2
    Mail-Server-ändern-iPhone-3
    Mail-Server-ändern-iPhone-4
    Mail-Server-ändern-iPhone-5
    Mail-Server-ändern-iPhone-6
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • nächste

Umstellung in Thunderbird 78

TITEL

    Mail-Server-ändern-Thunderbird-1
    Mail-Server-ändern-Thunderbird-2
    Mail-Server-ändern-Thunderbird-3
    Mail-Server-ändern-Thunderbird-4
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • nächste
War diese Antwort hilfreich?