PHP Extended Support

Security Updates & Bugfixes für alte Versionen

PHP 8.0 und älter

Extended Support sobald der Community Support einer Version ausläuft, bereitgestellt von Zend.

Security Updates

Sicherheitslücken und Bugs werden schnellstmöglich nach Bekanntwerden behoben.

Planbarkeit

Sicherheit für deine Planung: Du weißt genau, wie lange dir eine Version zur Verfügung steht.

Preise für den PHP Extended Support

Für mehr Sicherheit

Mit dem PHP Extended Support bist du im Einklang mit Compliance-Vorgaben: Keine Probleme aufgrund unsicherer PHP-Versionen.

Sicherheitsupdates, Bugfixes und Planbarkeit

PHP 5.6 bis 8.0

5 €

pro PHP-Version je Projekt, 
pro Monat zzgl. USt.*

Bereitstellung ohne 
garantierte Updates & Fixes

 Älter als PHP 5.6

15 €

pro PHP-Version je Projekt, 
pro Monat zzgl. USt.*

Preise gültig ab 1.6.2024, exkl. Kosten für Agentur-Handling

Warum ist der Extended Support kostenpflichtig?

Jede PHP-Version erhält nach Release 3 Jahre (ab PHP 8.1: 4 Jahre) Community Support. Nach Ablauf werden Sicherheitslücken nicht mehr behoben. Das ändert der Extended Support. mittwald kauft den Support bei Zend ein und stellt ihn über das Kundencenter und das mStudio zur Verfügung.

Extended Support vs. Community Support

PHP Extended Support

Support für alte PHP-Versionen

Automatische Sicherheitsupdates und Bugfixes

Start: nach Ende des Community Supports

Planungssicherheit für alte Versionen

Für Versionen 8.0 und älter

Kostenpflichtig

PHP Community Support

Support für aktuelle Versionen

Automatische Sicherheitsupdates und Bugfixes

Dauer: 3 Jahre ab Release (ab PHP 8.1: 4 Jahre)

Neueste Features und Verbesserungen von der PHP Community

Keine Zusatzkosten

So lange läuft dein PHP Extended Support

Hand in Hand mit Zend

Der Extended Support wird dir in Kooperation mit Zend zur Verfügung gestellt. Zend ist eines der weltweit führenden Entwicklungsunternehmen für PHP und seit der Entwicklung von PHP 3 eng mit der Script-Sprache verbunden. Alle Security- und Bugfixes werden von Zend (bzw. die Version 7.0 von Freexian) entwickelt und in deiner mittwald Oberfläche bereitgestellt.

Kompatibilitätscheck

Bringe PHP in deinen Projekten auf einen neuen Stand! Wir zeigen dir, welche Version mit deinem CMS oder Shopsystem kompatibel ist. Wichtig: Vorab Backup nicht vergessen. Beachte zusätzlich die Abhängigkeiten deiner Erweiterungen wie Themes & Plugins.

Software | PHP-Version
TYPO3
TYPO3 13.4
TYPO3 12.4
TYPO3 11.5
TYPO3 10.4
TYPO3 9.5
TYPO3 8.7
WordPress
WordPress 6.4
WordPress 6.3
WordPress 6.1 – 6.2
WordPress 5.9 – 6.0
WordPress 5.6 – 5.8
WordPress 5.3 – 5.5
WordPress 5.0 – 5.2
WordPress 4.9
WordPress 4.7 – 4.8
WordPress 4.4 – 4.6
WordPress 4.1 – 4.2
Joomla
Joomla 5
Joomla 4
Joomla 3
Shopware
Shopware 6
Shopware 5.7
Shopware 5.6
Shopware 5.5
Shopware 5.1 – 5.4
Shopware 5.0 
Contao
Contao 5
Contao 4.11
Contao 4.9
Contao 4.4
Contao 3.5
Magento
Magento 2.4.6
Magento 2.4.4 – 2.4.5
Magento <= 2.4.3
Magento 1.9
5.6

7.0

7.1

7.2

7.3

7.4

8.0

8.1

8.2

8.3

FAQ - Hier bekommst du Antworten

Was ist PHP? 

PHP, kurz für "Hypertext Preprocessor" ist eine äußerst populäre Skriptsprache für die Erstellung von Websites weltweit. Durch die Kombination mit MySQL-Datenbanken ermöglicht PHP die Entwicklung dynamischer Websites. Diese serverseitig ausgeführten PHP-Skripte finden Verwendung in einer Vielzahl von Anwendungen, darunter Content-Management-Systeme (CMS), Onlineshops und Apps.

Aufgrund seiner umfassenden Datenbankunterstützung und der Verbreitung als Open-Source-Software wird PHP mittlerweile weltweit am Häufigsten eingesetzt. In unseren Hostingtarifen findet Ihr eine Vielfalt an PHP Versionen wieder, was sich in kürzeren Zugriffs- und Ladezeiten niederschlägt.

Was ist PHP Extended Support? 

Der PHP Extended Support ist ein Service, der von einigen Anbietern, wie zum Beispiel unseren Partnern Zend und Freexian, für ältere PHP-Versionen angeboten wird, nachdem diese den offiziellen End-of-Life-Status durch die PHP Community erreicht haben. Wenn eine PHP-Version das Ende ihres offiziellen Lebenszyklus erreicht, bedeutet dies normalerweise, dass keine weiteren Updates, Bugfixes oder Sicherheitspatches mehr von den Entwicklern bereitgestellt werden.

Mit dem Extended Support bekommst du weiterhin Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen, während du deine Anwendungen auf neuere PHP-Versionen migrieren kannst. 

Wie kann ich mein PHP updaten? 

Im Kundencenter findest du dein PHP in deinem Projekt unter dem Reiter Software > Softwareübersicht > SkriptsprachenAn gleicher Stelle kannst du mit dem Stift die Version bearbeiten.

PHP-Version im Kundencenter

Im mStudio findest du die PHP Versionen in deinem Projekt unter dem Reiter Apps. Solltest du ein CMS oder Shopsystem installiert haben, so findest du es in deiner App unter dem Reiter Software.

PHP-Version im mStudio

Ist mein System updatefähig? 

Ob deine Anwendung bereit für ein Update ist, kannst du dieser Aufstellung entnehmen. Der kostenpflichtige PHP Extended Support wird bei Einsatz einer PHP-Version 5.6 bis 8.0 verpflichtend. Der grüne Haken in der Tabelle kennzeichnet lediglich die Kompatibilität. 
Beachte prüfe vor dem Update, ob auch deine installierte Erweiterungen und Themes mit der neuen PHP-Version kompatibel sind.

Sind die installierten Erweiterungen und Themes in meiner Anwendung kompatibel mit dem PHP- und Software Update?

Ob deine Erweiterungen und Themes in Deiner Anwendung kompatibel mit einem PHP oder Softwareupdate sind, kannst Du bestenfalls direkt beim Hersteller in Erfahrung bringen. Bist du dir nicht sicher, kannst du im Kundencenter vor den Updates einen Wiederherstellungspunkt anlegen: https://www.mittwald.de/faq/tools-cms/sicherheit/wiederherstellungspunkte

Ich habe Versionen im Einsatz, die nicht mehr supportet werden. Kann ich diese sicher weiter betreiben?

Für noch ältere Versionen (5.5 und älter) können wir keinen Extended Support anbieten. Daher bitten wir dich, diese Versionen auf eine supportete Version upzudaten. Die Versionen 5.5 und älter werden wir mittelfristig abschalten. 

Die Erreichbarkeit und Sicherheit deiner Systeme hat für uns hohe Priorität. Die Vergangenheit zeigt, dass wir beides bei einem Sicherheitsvorfall bei diesen sehr alten Versionen nicht gewährleisten können. Somit ist das Risiko für dich und uns mittlerweile zu hoch geworden, PHP 5.5 und älter weiter zu betreiben. Spätestens im Mai 2025 werden diese Versionen abgeschaltet. Solltest du hiervon betroffen sein, informieren wir dich mit genug Vorlauf. 

Wie kann ich den PHP Extended Support kündigen?

Eine Kündigung ist nicht erforderlich. Du brauchst lediglich auf eine der aktuellen PHP-Version upgraden. Wirf dafür am besten einen Blick auf den Kompatibilitätscheck. Keine Sorge: Mögliche Vorauszahlungen werden wir dir zum Ende der Vertragslaufzeit des PHP Extended Supports gutschreiben. Die Vertragslaufzeit des PHP Extended Supports beträgt 1 Monat.

Was kann ich tun, wenn ich den Extended Support für bestimmte Accounts nicht haben möchte?

Am besten prüfst du, ob du deine PHP-Version updaten kannst. Kommt diese Option für dich nicht in Frage, wird dir ab dem 1. Juni 2024 der PHP Extended Support automatisch hinzugebucht. Bei Reseller-Produkten, wie dem Agentur-Server, kannst du alternativ das Projekt deaktivieren. Du musst es nicht löschen. Für deaktivierte Projekte wird dir der PHP Extended Support nicht in Rechnung gestellt.

Wann werden reaktivierte oder testweise genutzte Projekte mit kostenpflichtigen Versionen berechnet?

Wenn du eine kostenpflichtige Version installierst oder ein deaktiviertes Projekt mit älterer Version reaktivierst, wird diese nicht sofort berechnet. Wir räumen dir eine Karenzzeit von 7 Tagen ein, bevor die Rechnungsposition generiert wird.
So kannst du in Ruhe dein Update durchführen und die Kompatibilität mit deiner Anwendung testen.

Noch Fragen? Hier kannst du uns erreichen

Wir nehmen uns Zeit für dich und erklären dir auch komplexe technische Sachverhalte mit der stoischen Gelassenheit echter Experten.

Telefon:  
05772 293-100

Live-Chat:  
Jetzt Chat starten