Die Varnish-Verwaltung

Einfach unkompliziert – Sie wollen ein einfaches und intelligentes Tool, das Ihren Entwicklern viel Raum für eigene Ideen lässt? Die Varnish-Verwaltung von Mittwald überzeugt mit ihrer komfortablen Bedienung ohne Einschränkungen im Arbeitsalltag!

VCL-Manager

Varnish VCL-Manager

Dank des VCL-Managers wird Varnish für Sie greifbar und transparent. Überlegen Sie nicht lange, wie Sie mithilfe der Varnish Configuration Language zum Beispiel Verzeichnisse vom Caching ausschließen, sondern erledigen Sie dies in wenigen Sekunden. Vorgefertigte und verständliche Auswahlmöglichkeiten für verschiedene Szenarien helfen Ihnen, das System in wenigen Schritten einzurichten.

VCL-Editor

Varnish VCL-Editor

Der VCL-Editor ist das professionelle Werkzeug, um auch die anspruchsvollsten Aufgaben zu lösen. Er bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell Anpassungen an den vorgefertigten Vorlagen vorzunehmen oder neue individuelle Konfigurationen aufzubauen.

Varnish-Log

Varnish-Log

Behalten Sie alle Aufrufe im Auge. Die Hilfsmittel Live Varnish-Log und Live Access-Log sind hierfür genau das Richtige. HIT, MISS oder PASS – egal um welchen Aufruf es geht, diese Tools geben Ihnen die gewünschten Informationen aufbereitet und übersichtlich wieder.

Statistik

Varnish-Statistik

Auf einen Blick sehen Sie, wie effektiv Ihr System arbeitet und wie ausgelastet dieses ist. Durch die Statistik haben Sie Einsicht in die Hit-/Miss-Rate, die Speicherauslastung sowie die Fehlerrate Ihres Proxy-Servers. Die Daten Ihres Access-Logs können Sie bequem herunterladen, um diese für Ihre Statistik-Tools zu verwenden.

Domain-Verwaltung

Varnish Domainverwaltung

Verbinden Sie über Mittwald registrierte Domains ohne großen Konfigurationsaufwand mit Ihrem Varnish-Server. Auch SSL-Zertifikate lassen sich so mit nur einem Klick für die Verwendung mit Ihrem Varnish-Server konfigurieren.

VCL – Die Varnish Configuration Language

Um das System zu konfigurieren bringt Varnish eine mächtige, aber auch leichtgewichtige Konfigurationssprache mit. Nutzen Sie die Varnish Configuration Language (VCL), um Varnish an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Steuern Sie, welche Inhalte aus dem Cache geladen oder dynamisch vom Webserver geliefert werden sollen. Leeren Sie den Cache (Purge) oder beeinflussen Sie das Verhalten bei gesetzten Cookies durch Anpassungen von Header-Informationen. Mit dem Varnish Book steht Ihnen eine umfangreiche

Dokumentation als Grundlage für die Konfiguration zur Verfügung. Eine Starthilfe bieten Ihnen unsere vorkonfigurierten VCL-Dateien für Magento und TYPO3 CMS. Nutzen Sie die Varnish-Verwaltungs- oberfläche von Mittwald und den darin enthaltenen Editor zum Bearbeiten Ihrer persönlichen VCL-Konfiguration. Änderungen werden sofort im System aktiv und können über die umfangreichen Analyse- sowie Statistiktools ausgewertet werden.

Anbindung an weitere Systeme

Gerne unterstützen wir Sie bei der Integration von Varnish in Ihre Anwendung. Kontaktieren Sie hierfür einfach unser Kundenservice-Team und finden Sie gemeinsam mit uns eine Lösung, um Ihrer Anwendung die gewünschte Performance zu verleihen.

Varnish-Software-Anbindung