Office 2013 unter Windows

Richten Sie Ihre Hosted Exchange Benutzerkonten auf Ihrem Windows-Client ein und greifen auf Ihre Mails, Kontakte und Kalender zu.

Schritt 1

Öffnen Sie zunächst Outlook. Wenn Sie Outlook zum ersten Mal öffnen, erscheint der folgende Konfigurationsdialog. Klicken Sie auf Weiter.

 

 

Schritt 2

Wählen Sie aus, dass Sie ein neues Postfach anlegen wollen und dann klicken Sie auf Weiter.

 

 

Schritt 3

Sie werden nun aufgefordert, Ihre Benutzer- und Postfachdaten einzugeben. 

Im ersten Feld geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen, folgend Ihre primäre E-Mail-Adresse und das Passwort Ihres Postfachs ein und klicken auf Weiter.

 

 

Schritt 4

Outlook stellt nun eine Verbindung zum Server her, um die Konfigurationsdaten zu erhalten. Dieser Vorgang kann 30 bis 60 Sekunden dauern! Während des Vorgangs müssen Sie Ihr Postfach-Passwort erneut eingeben.

 

 

Schritt 5

Setzen Sie das Häkchen bei Zukünftig nicht mehr zu dieser Website fragen und bestätigen Sie den Dialog mit Zulassen.

 

 

Schritt 6

Die Installation ist nun erfolgreich abgeschlossen. Klicken Sie auf Fertig stellen, um die Konfiguration abzuschließen.

 

 

Hinweis

Outlook wird nun gestartet. Nach erfolgreicher Eingabe Ihres Postfach-Passwortes synchronisiert es sich mit Exchange.

War diese Antwort hilfreich?