Mittwalds Wochenrückblick – KW 26

So viele News fluten jeden Tag unsere Feeds und Posteingänge. Diejenigen, die bei uns im Kopf geblieben sind, möchten wir euch ab jetzt jeden Freitag vorstellen. Weil sie relevant, witzig, nerdig oder einfach informativ waren. Von uns Mittwäldern für euch.
 

5 Tipps für digitales Arbeiten

Ob in Agenturen oder anderen Unternehmen: Digitales Arbeiten hat definitiv Zukunftspotenzial. Aber was braucht es da für Regeln? Auf gruenderszene.de findest du 5 Tipps – von der Kundenbeziehung im Remote-Office über Werte und Kultur bis hin zur Teamarbeit.

5 Tipps für das digitale Arbeiten im Remote-Modus.

Screenshot: gruenderszene.de

Du hast Lust, etwas Neues auszuprobieren und dich im Bereich Webdesign weiterzuentwickeln? Dann hilft dir bestimmt unser Design-Fund der Woche: Im Webdesign Journal findest du die 43 wichtigsten und aktuellen Trends. Schau rein und mach was draus.

43 aktuelle Webdesign-Trends – ein Muss für alle Webdesigner.

Screenshot: webdesign-journal.de

Bekommt Pinterest Konkurrenz?

Keen, so heißt das Pendant zu Pinterest, das Google ganz leise in das World Wide Web gesetzt hat. Ob Keen das Zeug hat, der Rivale von Pinterest zu werden und was die Plattform verspricht, erfährst du auf theverge.com.

Keen, das ist die neue Konkurrenz von Pinterest.

Screenshot: theverge.com

Facebooks „Reels“ kommt nach Deutschland

Noch ein Konkurrenzprodukt: Reels soll der beliebten Plattform TikTok Konkurrenz machen. Das Pinzip ist ähnlich: Kurzvideos, die bis zu 15 Sekunden dauern. Diese können bei Instagram mit Musik oder Spezialeffekten unterlegt und veröffentlicht werden. Ob TikTok jetzt Angst haben muss? Mehr dazu erfährst du auf horizont.net.

Reels kommt nach Deutschland und macht TikTok Konkurrenz.

Screenshot: horizont.net

Login per Touch- und Face-ID

Du als Apple-Nutzer wirst es wohl schon kennen: Du meldest dich bei deiner Banking-App einfach und schnell per Touch-ID an. Das soll jetzt auch bei anderen Webdiensten möglich sein, sodass das erneute Angeben deines Passworts nicht mehr nötig ist. Technische Details dazu findest du hier.

Per Touch- oder Face-ID bei Webdiensten anmelden.

Screenshot: heise.de

Kein Mobile Tracking mit iOS 14 mehr?

Bleiben wir bei Apple und stellen uns die Frage: Was gibt es Neues? Vor wenigen Tagen fand die Entwicklerkonferenz mit CEO Tim Cook & Co. Statt. Viele waren von den News begeistert. Doch App-Marketer vermutlich nicht. Denn unter iOS 14 soll das User-Tracking massiv eingeschränkt werden. Was das jetzt bedeuten kann? Auf omr.com erfährst du’s.

OMR spricht über die Entwicklerkonferenz von Apple und was die News mit Marketer macht.

Screenshot: omr.com

Attacken auf Dell Laptops möglich

Aufgrund einer Sicherheitslücke in Intels Smart-Sound-Techniken kann es bei verschiedenen Dell Laptops zu Attacken kommen. Das Angriffsrisiko sei hoch, so heise.de. Welche Laptops betroffen sein könnten und was genau dahintersteckt, erfährst du hier.

Attacken auf Dell Laptops sind durch Sicherheitslücke möglich.

Screenshot: heise.de

Kommentar hinzufügen

    Notwendige Cookies akzeptieren
    Notwendige Cookies
    Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein Muss, ob sie dir schmecken oder nicht. Sorry.
    Analyse
    Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse deiner Website-Nutzung. Nur so können wir deine Suche nach einem geeigneten Tarif zur besten machen.
    Marketing
    Diese Cookies teilen wir. Unsere Partner (Drittanbieter) und wir verwenden sie, um dir auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Werbung zu unterbreiten.