JoomlaDay 2019 – Der Countdown läuft

Bald hat das Warten ein Ende: Am 13. und 14. September 2019 findet endlich wieder die offizielle Joomla! Konferenz in Deutschland statt und die ganze Community trifft sich in Gießen. :)

Die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) ist schon lange mit Joomla! verbunden. Vor 11 Jahren erschien die erste Joomla!! Version, die den Informatik Fachbereich veranlasste, seine HTML-Website umzustellen. Das war der Startschuss eines leistungsstarken und beständigen Systems, welches seitdem ständig professionell weiterentwickelt wurde. Während dieser Zeit hat die THM sogar begehrte Joomla! Preise gewonnen. Deshalb freuen wir uns besonders auf die bevorstehende Konferenz in dem aus Joomla! Sicht „historischen“ Austragungsort Gießen.

Es wartet nicht nur ein aufregendes Programm mit vielen interessanten Vorträgen rund um das Thema CMS auf euch, der JoomlaDay ist bekanntlich der Ort, um Gleichgesinnte zu treffen – Erleben, Austauschen, Netzwerken.

Spannung pur – Warum ihr den JoomlaDay 2019 nicht verpassen dürft

Unzählige Vorträge von Experten schmücken das Programm des JoomlaDays. Gestartet wird am Freitag mit einer Reise in die Zukunft: Joomla! in 10 Jahren. Danach ist von dem sogenannten „Bloody Beginner“ bis hin zum fortgeschrittenen Joomla! Nutzer nahezu alles dabei. Neben Joomla! 4 sind Themengebiete wie Agilität, Design und Recht auf der Agenda zu finden. Am Samstag stehen zudem Diskussionsrunden an, die z. B. das Thema Selbstständigkeit umfassen und zum Austausch einladen.

Nicht nur die Vortragsthemen, sondern auch die Auswahl an Sprechern ist beeindruckend und lässt die Vorfreude weiter steigen. Mit dem Joomla! Enthusiast Alexander Metzler ist bspw. der amtierende Vice-Präsident der Joomla! Board of Directors dabei. Er realisiert anspruchsvolle Designprojekte im Web- und Printbereich und ist gleichzeitig als Speaker im Bereich Gesundheit im digitalen Zeitalter aktiv. Geballtes Wissen mit einer Menge Praxiserfahrung erwartet uns also! :) Außerdem ist Joomla! Core-Entwickler und Entwickler des Joomla! Security Strike Teams David Jardin dabei. Als Joomla! User der ersten Stunde und Inhaber einer eigenen Digital-Agentur, wird David Samstag insgesamt zu vier verschiedenen Themen als Sprecher aktiv sein. Wir sind sehr gespannt. 

Am JoomlaDay gibt es die Möglichkeit mit anderen Community-Mitgliedern zu diskutieren und sich auszutauschen.

J!Otto Award

Besonders freuen wir uns auf die Vergabe des J!Otto Community Awards. Ja, ihr habt richtig gelesen – die Kandidaten sollen aus der Community selbst kommen. Der Preis wird in verschiedenen Kategorien an innovativ und kreativ gestaltete sowie technisch gut umgesetzte Joomla! Webseiten vergeben. Für alle, die jetzt schon mit dem Award liebäugeln, hier vorab die sechs Kategorien:

- Nur Joomla! (Core)

- Selbstgebautes Template

- Ausgefallene Overrides

- Eindrucksvolle Funktion (den USP deiner Seite)

- Barrierefreie Website

- Mein Hobby (Website repräsentiert dich oder dein Hobby)

Damit ihr mit eurer Website teilnehmen könnt, muss sie vorab nominiert werden. Aber seid schnell, ihr habt noch bis zum 31.07. die Möglichkeit. Danach wird sie von der fachkundigen Jury genauestens unter die Lupe genommen. Die Gewinner werden am Freitag auf dem JoomlaDay bekanntgegeben, sodass danach ausgiebig gefeiert werden kann. ;-) Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Apropos: Ihr hostet eure Website noch nicht bei uns? Dann wird es höchste Zeit. Unsere Experten helfen euch gerne bei der Erstellung eines Joomla! Hosting Pakets. Oder ihr testet Joomla! 30 Tage kostenlos bei uns. ;-)

Liebe Joomla! Community, wir sehen uns in Gießen!

Bestimmt seid ihr jetzt genauso aufgeregt und voller Vorfreude auf den bevorstehenden JoomlaDay wie wir. Falls ihr noch kein Tickt habt: Noch sind sie verfügbar. Für nur 89 € (Freitag oder Samstag) bzw. 159 € für beide Tage erhaltet ihr ein top Preis-Leistungs-Verhältnis und zweifelsohne zwei unvergessliche Tage. Für die, die zusätzlich noch ein leckeres Dinner genießen wollen, liegen die Preise bei 129€ für Freitag (+Dinner) bzw. bei 189€ für Freitag und Samstag (+Dinner). Bis dahin, wir sehen uns in Gießen. :)

Kommentar hinzufügen